Bezirksverband Oberfranken

Kontakt

Gottlieb-Keim-Straße 23
95448 Bayreuth

Telefon 0921  9900873-31
Telefax 0921  9900873-43
E-Mail michaela.duenkel(at)paritaet-bayern.de

Sozialdienst für Hörgeschädigte

Sozialdienst für Hörgeschädigte

Der Sozialdienst für Hörgeschädigte ist in Oberfranken zuständig für Schwerhörige, Spätertaubte, Gehörlose, CI-Träger, Taubblinde, von Tinitus Betroffene und deren Angehörige. Wir beraten individuell in der gewünschten Kommunikationsform (Deutsche Gebärdensprache DGS, Lautsprachebegleitende Gebärden LBG, Fingeralphabet, Lormen, Lautsprache etc.) und entsprechend der kulturellen Situation gehörloser und hörgeschädigter Menschen.

Die Beratung findet statt

  • in Sprechstunden
  • bei vereinbarten Terminen
  • bei Hausbesuchen
  • am Arbeitsplatz

Die Beratung erfolgt kostenlos.

Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Kontakte zu anderen Personen und Stellen werden nur aufgenommen, wenn dies von den Betroffenen ausdrücklich gewünscht wird.

 

 

 

Dieser Dienst wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Frauen gefördert.