Fachinformation
05.03.2021 Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Arbeit und Beschäftigung

Bayerischer Arbeitsmarktfonds schafft Chancen

Die Bayerische Staatsregierung hat die Arbeitsmarktpolitik als einen Schwerpunkt definiert. Gerade in Zeiten steigender Arbeitslosigkeit ist die Arbeitsmarktförderung besonders auf benachteiligte Menschen zu fokussieren. Sie setzt sich vor allem für bessere Chancen für Langzeitarbeitslose, ältere Menschen, Jugendliche und junge Erwachsene mit Vermittlungshemmnissen, Frauen, Menschen mit Behinderung, Migrant*innen und Geflüchtete ein.

Aus dem Arbeitsmarktfonds werden insbesondere Maßnahmen zur Qualifizierung und Arbeitsförderung unterstützt. Alles rund um die Möglichkeiten der Förderung im aktuellen https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_internet/forderleitfaden_arbeitsmarktfonds_2021.pdf und unter https://www.stmas.bayern.de/arbeit/fonds/index.php

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Arbeit und Beschäftigung

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.