Kinder | Jugend

Durch die Fachberatung Kinder- und Jugendhilfe erhalten die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen im Bezirksverband Oberfranken Beratung und Unterstützung  in fachlichen und konzeptionellen Angelegenheiten sowie bei Fragen zur Finanzierung von Angeboten.  In den Fachveranstaltungen und Fachgruppen des Paritätischen wird der gegenseitige Austausch unterstützt und die Möglichkeit zur Vernetzung und Zusammenarbeit der Mitglieder geschaffen.  Die Fachberatung informiert die Mitgliedsorganisationen zu den Entwicklungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, vertritt deren Interessen in Gremien und Arbeitskreisen und wirkt so aktiv in der sozialpolitischen Diskussion mit.

Aktuelles

Pressemitteilungen

24.11.2021
Presse, Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Frauen / Familie / Geschlechterpolitik, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Ältere Menschen, Arbeit und Beschäftigung, Familie, Gesundheit, Kinder und Jugend, Klimaschutz

"Das Glas ist halbvoll": Der Paritätische kommentiert Koalitionsvertrag der Ampel

19.11.2021
Presse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Fachbereich Migration, Kinder und Jugend, Migration und Flucht

Kinderrechtsverletzungen an den EU-Außengrenzen stoppen – Evakuierung jetzt!

Kontakt

Fachberatung Kinder | Jugend

Manuela Sonntag

Leibnizstraße 6
95447 Bayreuth

Tel.: 0921 | 9900873 - 37
Fax: 0921 | 9900873 - 43

manuela.sonntag(at)paritaet-bayern.de

Verwandte Themen


Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zusammen?

Vielleicht haben Sie Fragen.
Wir beraten alle Gruppen und Vereine, die zu uns gehören.

Bei uns arbeiten viele Fachleute.
Wir kennen uns gut aus.
Wir sind miteinander vernetzt.
Vernetzt heißt:

  • Wir arbeiten mit anderen Fach-Gruppen zusammen.
  • Wir sprechen miteinander und überlegen:

- Wie verändert sich die Kinder- und Jugendhilfe?
- Was finden wir gut?
- Was finden wir schlecht?
- Was können wir besser machen?
- Wie kann uns die Politik helfen?

Fach-Veranstaltungen
Was ist das?
Manchmal treffen wir uns mit vielen Fachleuten an einem Ort.
Wir reden dort über unsere Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Viele andere Fachleute erzählen uns dann von ihren Erlebnissen.
Man kann dadurch viel lernen.

Vielleicht möchten Sie ein Angebot für Kinder und Jugendliche machen.
Dabei muss man Vieles beachten.
Vielleicht haben Sie Fragen.
Zum Beispiel:
Wer sind meine Ansprech-Partner und Ansprech-Partnerinnen?
Wie kann ich das Angebot am besten bezahlen?
Bekomme ich Unterstützung?
Wir beraten Sie gerne.