Selbsthilfeunterstützungsstelle

Angebot

  • Kooperation mit den Selbsthilfegruppen in Stadt und Landkreis Bayreuth
  • Unterstützung bei der Gründung von Selbsthilfegruppen
  • Fort- und Weiterbildungsangebote zu selbsthilferelevanten Themen
  • Öffentlichkeitsarbeit für Selbsthilfe
  • Vermittlung von Interessierten zu Selbsthilfegruppen

Zielgruppe
Die Selbsthilfeunterstützungsstelle Bayreuth richtet sich an alle Selbsthilfegruppen und daran interessierte Personen im Bereich der Stadt und des Landkreises Bayreuth.

Aufgabenbereich
Das Team der Selbsthilfeunterstützungsstelle unterstützt und berät Selbsthilfegruppen sowie Selbsthilfeinteressierte. Durch diese Tätigkeit wird der Selbsthilfegedanke, vor allem im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesens verbreitet. Die Selbsthilfeunterstützungsstelle arbeitet fach-, themen- und verbandsübergreifend.

Weitere Informationen zum Thema Selbsthilfe finden Sie auch auf der Homepage der Selbsthilfekoordination Bayern. Folgen Sie einfach diesem Link: Seko Bayern

 

Projekt „Kultursensible Gesundheitsselbsthilfe“

 Angebot

  • Motivierung von Menschen mit Migrationshintergrund zur aktiven Beteiligung im Selbsthilfebereich (Betroffenheit, Freiwilligkeit, Gemeinschaft, Selbstorganisation, Selbstbestimmung, Lernwerkstatt, Augenhöhe, Mitbestimmung, Wirkung, …)
  • Näherbringen des bayerischen / regionalen Gesundheitssystems
  • Fördern von neuen Kooperationen sowie Erweiterung der Vernetzung der Akteure vor Ort
  • Schulungs- und Informationsangebote

Zielgruppe

Das Angebot des neuen Projektes im Rahmen der Tätigkeit in der Selbsthilfeunterstützungsstelle Bayreuth richtet sich an alle Menschen mit Migrationshintergrund, die eine chronische oder seelische Erkrankung, eine Behinderung oder eine Suchterkrankung haben. Auch Angehörige dieser Personen sind Adressaten dieses Projektes.  Die bestehenden Gesundheitsselbsthilfegruppen in der Region Bayreuth werden in dem Projekt eingeladen neue Kooperationsformen mit den neuen kultursensiblen Selbsthilfegruppen einzugehen.

Aufgabenbereich

Über das Projekt sollen „Kultursensible Selbsthilfegruppen“ gegründet und etabliert werden. Diese ergänzen die Versorgungslandschaft niedrigschwellig und schließen eine derzeit bestehende Lücke des Systems. Die Betonung der Selbsthilfe als wichtiger Bestandteil der Gesundheitsfürsorge stellt hierbei ein wichtiges Thema dar. Im Rahmen der neuen Gruppen wird die Eigenverantwortung betont und die Teilhabe der Betroffenen ermöglicht. Zentral sind hierbei die Begegnung und die Vertretung der eigenen Anliegen und Interessen der Betroffenen. Betroffene werden durch ihre Aktivität im Selbsthilfebereich somit zu Beteiligten. Die aktive Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe führt somit zu einer Ergänzung der bestehenden Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten. Über die Darstellung der bestehenden Selbsthilfestrukturen sollen auf die Zielgruppe angepasste Angebote entwickelt und eingerichtet werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Valentina-Amalia Dumitru unter: 0151/55221483 oder valentina-amalia.dumitru@paritaet-bayern.de

 

Downloads

Richtlinie zur Förderung von Selbsthilfegruppen für Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit 2021

Merkblatt ff Ausgaben 2021

Förderantrag 2021

Verwendungsnachweis 2021

 

Wenn Sie eine Gruppe besuchen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Selbsthilfeunterstützungsstelle Bayreuth auf. Es können sich immer Veränderungen bei den Ansprechpartnern sowie Orten und Zeiten der Gruppentreffen ergeben. Stand der Daten: 2018

Wegweiser Selbsthilfe
PDF, 4 MB

Wegweiser Selbsthilfe

Verzeichnis von Selbsthilfegruppen in Bayreuth und Umgebung

Irene von der Weth

Tel.: 0921 | 9900873 - 32
Fax: 0921 | 9900873 - 43

irene.vonderweth(at)paritaet-bayern.de

Claudia Friedel

Tel.: 0921 | 9900873 - 45
Fax: 0921 | 9900873 - 43

claudia.friedel(at)paritaet-bayern.de

Assistenz Geschäftsführung Oberfranken

Sylvia Feser

Sylvia Feser

Leibnizstraße 6
95447 Bayreuth

8:30 Uhr bis 11:30 Uhr (außer mittwochs)

Tel.: 0921 | 9900873 - 30
Fax: 0921 | 9900873 - 43

sylvia.feser(at)paritaet-bayern.de

Valentina Amalia Dumitru

Projekt Kultursensible Selbsthilfe

Kirchgasse 1
95444 Bayreuth
Tel.: 0151 | 55221483

Freitag zwischen 12:30 -14:00 Uhr
nach Terminvereinbarung

valentina-amalia.dumitru(at)paritaet-bayern.de

Selbsthilfeunterstützungsstelle

Leibnizstraße 6
95447 Bayreuth

Tel.: 0921 | 9900873 - 45
Mobil: 0172 | 5418077
Fax: 0921 | 9900873 - 43

selbsthilfe.bayreuth(at)paritaet-bayern.de