Gebärdensprachdolmetschervermittlung

Angebot

  • Vermittlung von Gebärdensprachdolmetscher*innen
  • Vermittlung von Schriftdolmetscher*innen
  • Vermittlung von Lormdolmetscher*innen

Zielgruppe
Die Dolmetschervermittlungsstelle organisiert den Vermittlungsprozess zwischen Dolmetscher*innen und Menschen mit Hörschädigung in Einsatzgebieten wie am Arbeitsplatz, im medizinischen Bereich, bei Behördengängen, für Elternabende in Kindertagesstätten und Schulen, bei kirchlichen Anlässen oder bei öffentlichen Veranstaltungen.

Aufgabenbereich
Die Vermittlungsstelle Bayreuth stellt für ganz Oberfranken Kontakte zwischen Menschen mit Hörschädigung, Dolmetscher*innen sowie Auftraggeber*innen her. Des Weiteren klärt sie die Kostenübernahme des Einsatzes.

Downloads

Antrag Inklusionamt (PDF)

Antrag Bezirk Oberfranken für Elternabende, Elterngespräche in Kitas oder Schulen (PDF)

Antrag der Dolmetschervermittlungsstelle Oberfranken (PDF)

Susanne Bär

Foto Susanne Bär

Tel.: 0921 | 9900873 - 41
Fax: 0921 | 9900873 - 43

susanne.baer(at)paritaet-bayern.de

Sylvia Potzel

Sylvia Potzel

Verwaltung

Tel.: 0921 | 9900873 - 34
Fax: 0921 | 9900873 - 43

sylvia.potzel(at)paritaet-bayern.de

Dolmetschervermittlung für Gebärdensprache

Leibnizstraße 6
95448 Bayreuth

Montag bis Mittwoch: 8 Uhr bis12 Uhr
Donnerstag: 12 Uhr bis 16 Uhr
Freitag: 8 Uhr bis 11:30 Uhr

Tel.: 0921 | 9900873 - 41
Fax: 0921 | 9900873 - 43

dolmetscher.oberfranken(at)paritaet-bayern.de